Die Campus-Bibliotheken der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule umfassen derzeit einen Bestand von über 100.000 gedruckten Büchern und ca. 180 laufenden Zeitschriften. Im Bestand finden sich aber auch e-books und e-journals.
 

In den Lesesälen stehen Nachschlagewerke, Lehrbücher, Schulbücher und Bachelorarbeiten der Hochschule in systematischer Freihandaufstellung zur Verfügung. Bücher aus den Magazinen können mittels Bibliotheksabfrage online bestellt werden.

Noch keinen Zugang zur Bibliothek?

Um Medien ausleihen zu können ist es erforderlich, einen Erhebungsbogen vor Ort - in Krems oder Strebersdorf - auszufüllen. Am Tag nach Abgabe dieses Bogens stehen ihnen alle Services der Bibliothek zur Verfügung.

Mit Abgabe der Erhebungsbögen findet auch die Aufklärung bez. dem Datenschutz statt. Weiterführende Informationen dazu finden sie hier... 

Hier eine kurze Einführung von Bibliotheksleiter Mag. Thomas Handschuh:

 

Anleitungen zur Benutzung der Bibliothek

Anleitungen zum benutzen on e-books und e-journals finden sie hier:

Anleitung e-books

Anleitung e-journals

 

Hier finden Sie eine Einführung in die Homepage bzw. die Literatursuche:

 

News

Die Bestände der Campusbibliotheken der KPH Wien/Krems weisen auch Psychologische Tests auf.

Für die Benutzung und die Ausleihe dieser Tests gelten besondere Richtlinien, welche von den Rahmenrichtlinien für die Benutzung anderer...

Weiterlesen

Im Kloster St. Gallen entstanden im Mittelalter handschriftliche Abschriften der Bibel. Während des "Lockdowns" im Frühjahr 2020 wurde diese Tradition...

Weiterlesen

Aus aktuellem Anlass hat die Bibliothek der KPH Wien/Krems für den Großteil der lizensierten e-Journals einen Fernzugriff eingerichtet.

 

Derzeit...

Weiterlesen