APS Wien

Koordination

Dipl.-Päd. Martina Hackstock-Plank
Visitenkarte

 

Umfassendes Veranstaltungsangebot für die Wiener APS

 

Das Programm 2018/19

... zum Download (PDF)
... zum Blättern


Ihr nächstes Anmeldefenster für Veranstaltungen im Sommersemester 2019: 
01.11. - 30.11.2018

Bitte melden Sie sich mit eDAV (elektronischem Dienstauftragsverfahren) an!


Ein Klick auf eine Veranstaltungsnummer führt direkt zur Anmeldemöglichkeit!

Für die Inskription ist eine Voranmeldung an der KPH Wien/Krems unbedingt erforderlich!

Benötigen Sie Hilfe bei der Inskription? Wenden Sie sich bitte an Frau Brigitte Fischer: brigitte.fischer(at)kphvie.ac.at oder an eine/n unserer MitarbeiterInnen.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse finden und Sie bei unseren Angeboten begrüßen dürfen!

Martina Hackstock-Plank
& das Team der APS Wien

 

 

AHS Wien

Koordination

Mag. Evelyn Thornton
Visitenkarte

 

Das Programm 2018/19


... zum Download (PDF)
... zum Blättern

 

Das nächste Anmeldefenster für Veranstaltungen im Studienjahr 2018/19:
27.08. - 09.09.2018

Bitte melden Sie sich mit eDAV (elektronischem Dienstauftragsverfahren) an!


Ein Klick auf eine Veranstaltungsnummer führt direkt zur Anmeldemöglichkeit!

 

Printprogramme
Einige gedruckte Programme liegen an Ihrer Schule auf.
Unauffindbar? Fordern Sie einfach Ihr persönliches Journal an:
evelyn.thornton(at)kphvie.ac.at

Krank – verhindert?
Sollten Sie an einer Veranstaltung nicht teilnehmen können, informieren Sie bitte jedenfalls Frau Müll in unserem Sekretariat: 01 515 52-3580,  claudia.muell(at)kphvie.ac.at

 

Wir freuen uns, wenn unser Angebot für Sie interessant ist, und
begrüßen Sie gerne zur Fortbildung am Stephansplatz!

Evelyn Thornton 
& das Wiener AHS-Team

BMHS Wien

Koordinator

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Wieland
Visitenkarte

 

Fort- und Weiterbildung für Berufsbildende Schulen 

 

Das Programm 2018/19


... zum Download (PDF)
... zum Blättern

 

 

Ihr nächstes Anmeldefenster für Veranstaltungen im Sommersemester 2019: 
01.11. - 30.11.2018

Bitte melden Sie sich mit eDAV (elektronischem Dienstauftragsverfahren) an!



Ein Klick auf die Veranstaltungsnummer führt direkt zur Anmeldemöglichkeit

 

 

THEMENSCHWERPUNKTE DER FORTBILDUNG:

ENTREPRENEURSHIP EDUCATION und WERTEORIENTIERTE WIRTSCHAFTSDIDAKTIK

Mag. Johannes Lindner
Visitenkarte        

Mag. Stefan Lamprechter
Visitenkarte

Mag. Daniel Baier    
Visitenkarte

Mag. Eveline Grafl
Visitenkarte


SPRACHE, KULTUR und INNOVATIVE DIDAKTIK

Mag. Dr. Robert Riegler  
Visitenkarte

Mag. Christian Tröbinger
Visitenkarte


SPORT

Mag. Christine Ertl
Visitenkarte

Elementare Bildung Wien

Koordination

Mag. Gabriele Bäck
Visitenkarte

 

Das Programm 2018/19
... zum Download (PDF) ab Seite 11!
... zum Blättern

 

Ihr nächstes Anmeldefenster für Veranstaltungen im Sommersemester 2019: 
01.11. - 30.11.2018

 

Anmeldemöglichkeit mit einem Klick auf die Veranstaltungsnummer!

 


 

Für die Anmeldung zu einer Veranstaltung ist eine einmalige Voranmeldung an der KPH Wien/Krems in PH-Online Voraussetzung.

Kurzanleitung PH-Online oder wenden Sie sich an brigitte.fischer(at)kphvie.ac.at.

Inskribieren Sie bitte in PH-Online.

 

Wir hoffen, dass wir Sie für unser Fortbildungsprogramm begeistern können und freuen uns über Ihre Anmeldungen.
 
Gabriele Bäck & Doris Marek
Team Elementare Bildung

 

 

 

SCHILF/SCHÜLF-Veranstaltungen

SCHILF/AHS

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Wir begleiten Sie bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von SCHILF und SCHÜLF. Im persönlichen Gespräch über die Ziele und Gestaltungsvorhaben für Ihre Schule entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Wir setzen qualifizierte Referent/innen ein und stimmen die zeitliche Struktur auf die Anforderungen und Ziele ab.

Neben Einzelveranstaltungen legen wir besonderes Augenmerk auf mehrteilige Veranstaltungsreihen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich intensiv und nachhaltig mit einem Thema auseinanderzusetzen. Nach einem fachlichen Input sollen Sie Zeit haben neue Erkenntnisse im Schulalltag zu erproben, Reflexionsphasen einzubauen und Entwicklungsprozesse zu evaluieren.

1. Schritt    2. Schritt    3. Schritt

Kontaktaufnahme
Bedarfserhebung
Beratung

Entwicklung eines
schulzentrierten
Angebotes

Input
Erprobung
Reflexion
SCHILF-
KOORDINATOR/IN
SCHILF-
VEREINBARUNG
EVALUIERUNG

 

Die Schwerpunktthemen an der KPH Wien/Krems

Wir begleiten Sie bei der Konzeption, Organisation und Durchführung. Im persönlichen Gespräch über die Ideen, Ziele und Entwicklungsvorhaben für Ihre Schule, gestalten wir ein maßgeschneidertes Angebot.
SCHILF/SCHÜLF-Reihen bewähren sich, um Informations-, Trainings- und Transferprozesse nachhaltig zu unterstützen.

Bitte holen Sie sich von Ihrer zuständigen Schulbehörde die Genehmigung für Ihre SCHILF/SCHÜLF-Veranstaltung ein.

Anfragen richten Sie bitte an die SCHILF/SCHÜLF- Koordinatorin. Bei der formalen Organisation und Abwicklung unterstützt Sie sehr gerne das Veranstaltungsmanagement.

SCHILF Vereinbarung AHS

Kontakt:

Mag. Josef Lintz (Koordination)

josef.lintz(at)kphvie.ac.at

 

Claudia Müll (Veranstaltungsmanagement)

M claudia.muell(at)kphvie.ac.at

T +43-1 515 52-3580

SCHILF/APS

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Wir begleiten Sie bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von SCHILF und SCHÜLF. Im persönlichen Gespräch über die Ziele und Gestaltungsvorhaben für Ihre Schule entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Wir setzen qualifizierte Referent/innen ein und stimmen die zeitliche Struktur auf die Anforderungen und Ziele ab.

Neben Einzelveranstaltungen legen wir besonderes Augenmerk auf mehrteilige Veranstaltungsreihen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich intensiv und nachhaltig mit einem Thema auseinanderzusetzen. Nach einem fachlichen Input sollen Sie Zeit haben neue Erkenntnisse im Schulalltag zu erproben, Reflexionsphasen einzubauen und Entwicklungsprozesse zu evaluieren.

1. Schritt    2. Schritt    3. Schritt

Kontaktaufnahme
Bedarfserhebung
Beratung

Entwicklung eines
schulzentrierten
Angebotes

Input
Erprobung
Reflexion
SCHILF-
KOORDINATOR/IN
APS     NMS/ZIS
SCHILF-
VEREINBARUNG
EVALUIERUNG

 

Die Schwerpunktthemen an der KPH Wien/Krems

Wir begleiten Sie bei der Konzeption, Organisation und Durchführung. Im persönlichen Gespräch über die Ideen, Ziele und Entwicklungsvorhaben für Ihre Schule, gestalten wir ein maßgeschneidertes Angebot.
SCHILF/SCHÜLF-Reihen bewähren sich, um Informations-, Trainings- und Transferprozesse nachhaltig zu unterstützen.

Bitte holen Sie sich von Ihrer zuständigen Schulbehörde die Genehmigung für Ihre SCHILF/SCHÜLF-Veranstaltung ein.

Anfragen richten Sie bitte an die SCHILF/SCHÜLF- Koordinatorin. Bei der formalen Organisation und Abwicklung unterstützt Sie sehr gerne das Veranstaltungsmanagement.

SCHILF Vereinbarung APS

Kontakt:

VS:              
Dipl.-Päd. Andrea Bisanz
andrea.bisanz(at)kphvie.ac.at
T   +43-676 359 83 67

 

NMS, ZIS:  
Mag. Elisabeth Pulda, Dipl.-Päd.
elisabeth.pulda(at)phvie.ac.at
T   +43-650 535 43 92

 

Brigitte Fischer (Veranstaltungsmanagement)
brigitte.fischer(at)kphvie.ac.at
T +43-1 515 52-3584

 

 

 

SCHILF/BMHS

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Im BMHS-Bereich gilt der Koordinationsprozess mit dem SSR für Wien und der PH Wien. Im Ablaufplan sind die Details dazu erläutert.

Im weiteren Verlauf und bei aktuellen Themen unterstützen wir Sie bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von SCHILF und SCHÜLF. Im persönlichen Gespräch über die Ziele und Gestaltungsvorhaben für Ihre Schule entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Wir setzen qualifizierte Referent/innen ein und stimmen die zeitliche Struktur auf die Anforderungen und Ziele ab.

Neben Einzelveranstaltungen legen wir besonderes Augenmerk auf mehrteilige Veranstaltungsreihen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich intensiv und nachhaltig mit einem Thema auseinanderzusetzen. Nach einem fachlichen Input sollen Sie Zeit haben neue Erkenntnisse im Schulalltag zu erproben, Reflexionsphasen einzubauen und Entwicklungsprozesse zu evaluieren.

1. Schritt    2. Schritt    3. Schritt

Kontaktaufnahme
Bedarfserhebung
Beratung

Entwicklung eines
schulzentrierten
Angebotes

Input
Erprobung
Reflexion
SCHILF-
KOORDINATOR/IN
SCHILF-
VEREINBARUNG
EVALUIERUNG

 

Die Schwerpunktthemen an der KPH Wien/Krems

Wir begleiten Sie bei der Konzeption, Organisation und Durchführung. Im persönlichen Gespräch über die Ideen, Ziele und Entwicklungsvorhaben für Ihre Schule, gestalten wir ein maßgeschneidertes Angebot.
SCHILF/SCHÜLF-Reihen bewähren sich, um Informations-, Trainings- und Transferprozesse nachhaltig zu unterstützen.

Bitte holen Sie sich von Ihrer zuständigen Schulbehörde die Genehmigung für Ihre SCHILF/SCHÜLF-Veranstaltung ein.

Anfragen richten Sie bitte an die SCHILF/SCHÜLF- Koordinatorin. Bei der formalen Organisation und Abwicklung unterstützt Sie sehr gerne das Veranstaltungsmanagement.

SCHILF Vereinbarung BMHS

Kontakt:

Mag. Eveline Grafl

M eveline.grafl(at)kphvie.ac.at

T

 

Claudia Müll (Veranstaltungsmanagement)

M claudia.muell(at)kphvie.ac.at

T +43-1 515 52-3580