Praxismittelschule Wien: Going International

International Office begleitet 1. Klasse der PMS beim Austausch mit der Trinity Valley School in Fort Worth/Texas.

© PMS

Im Februar 2021 fand ein Treffen zwischen dem Team des Internationalen Büros der KPH Wien/Krems und dem Leiter einer amerikanischen Schule statt.

Das Ziel dieses Austausches war, Möglichkeiten einer Kooperation zwischen TVS (Trinity Valley School in Fort Worth, Texas) und der PMS Mayerweckstraße zu finden. Unter dem Projekttitel- „Life in another country“ mit dem Hauptziel der „Förderung von Weltoffenheit“- nahm die 1.Klasse der PMS, Schwerpunkt Sprache, die Arbeit auf. Die Phase 1 des Projektes widmete sich dem Kennenlernen. Dafür stellten sich die Projektteilnehmer*innen vor und gaben auch Einblick in ihre Familien und Schulen.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist es leider nicht möglich, Videos unserer amerikanischen Mitstreiter*innen zu posten.Einige österreichische Schüler*innen haben uns ihre Arbeiten zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

Thats me:

video clips: