Forschen & Entwicklen

Zu den Kernaufgaben des Instituts für Forschung und Entwicklung zählen die Förderung qualifizierter Forschungs- und Entwicklungsvorhaben von Hochschullehrenden und die Sicherstellung und Gewährleistung höchstmöglicher Qualität in der wissenschaftlichen Arbeit. Maßnahmen wie individuelle Beratungsleistungen, Fortbildungsangebote und die Etablierung von Vernetzungsstrukturen intern sowie in Form von (inter-)nationalen Forschungskooperationen sollen zur Förderung guter wissenschaftlicher Praxis beitragen. Instrumente zur Einhaltung von fachspezifischen und ethischen Richtlinien sowie der Datenschutzverordnung werden vom Institut zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus organisiert das Institut eine hochschuleigene Publikationsreihe und weist Forschungsleistungen sowie Publikationen von Hochschullehrenden auf seiner Website und im jährlich erscheinenden Hochschulreport aus. Neben der Organisation regelmäßiger hausinterner Veranstaltungen und Diskursformate veranstaltet das Institut auch wiederkehrend den Jahrestag der Forschung der Pädagogischen Hochschulen im Verbund Nord-Ost.

Download Initiates file downloadFolder Forschung & Entwicklung (pdf)

News

Seit gestern ist das Themenheft 'Interreligious Dialogue in Context: A European Comparison' bei JRaT - dem Interdisciplinary Journal for Religion and...

Das Themenheft umfasst insgesamt 16 Beiträge international ausgewiesener Expertinnen und Experten in der empirischen Analyse von Dialog Aktivitäten....

Weiterlesen

Tagung der "European Association for Learning and Instruction" - 14.-16.12.2020

Die Europäische Vereinigung für Lernen und Unterrichten (European Association for Learning and Instruction, kurz: EARLI) hat 27 Interessengruppen, die...

Weiterlesen

Pädagogischen Zeitschrift Erziehung und Unterricht  (Heft 2020/9+10)

Im aktuellen Schwerpunkt "Lehrer/innen-Kompetenz" der Pädagogischen Zeitschrift Erziehung und Unterricht  (Heft 9-10, 2020) bringen sich Lehrende der...

Weiterlesen

Der Einfluss von digitalen Spielen auf unser Leben

Unter Mitherausgabe von HS-Prof. Sonja Gabriel erschien der Band, der aufzeigen soll, dass digitale Spiele viel mehr sind als reine Unterhaltung....

Weiterlesen

Faktoren, die zur Gewalt führen. Vortrag von Prof. Dr. Adem Aygün

Dr. Adem Aygün aus dem Institut FuE hielt am 09.12.2020 an der Universität Sakarya/Türkei einen Vortrag zum Thema "Islam und Gewalt in Europa:...

Weiterlesen

Oskar Dangl / Doris Lindner

Wie Menschenrechtsbildung gelingt. Theorie und Praxis der Menschenrechtspädagogik

Menschenrechtliche Bildung und Erziehung im Kontext von Schule und Unterricht sind zentrale Elemente einer Pädagogik, die für sich Professionalität...

Weiterlesen

Astrid Schweighofer erforscht Konfessionalisierungsprozess im 16. Jahrhundert

Mit 1. Dezember 2020 startet ein 5-jähriges Forschungsprojekt, dessen Förderung MMag. Dr. Astrid Schweighofer vom Institut Christliche Religion an der...

Weiterlesen

Zahlreiche Forscher*innen der KPH Wien/Krems stellen ihre Forschungsergebnisse vor.

Bereits zum vierten Mal fand die Tagung der pädagogischen Hochschulen im Verbund statt. Auch unter den besonderen Rahmenbedingungen im distance-Modus...

Weiterlesen

Die Tagung findet online statt

Die gesellschaftliche Bedeutung von Bildung ist in den letzten Jahrzehnten enorm gestiegen. Österreich hat sich, wie 192 weitere Nationen auch, per...

Weiterlesen

24.-26. November 2020

THE TEACHER SHORTAGE AND THE IMPACT ON TEACHER EDUCATION

1st Dresden Conference on Lateral Entry and Second Career Teachers (LETE)

November 24th –...

Weiterlesen