• Ziel 1 (alle Beteiligten individuell über (de)zentrale Veranstaltungen)
    Studierende, Lehrende, Mitarbeiter*innen kennen die SDGs in ihren vernetzten Bezügen (und orientieren ihr professionelles Handeln an den SDGs).
  • Ziel 2 (Handlungsebene Hochschulehrende, Studierende, Mitarbeiter*innen, Organisationseinheiten)
    Studierende, Lehrende, Mitarbeitende, Organisationseinheiten wählen in ihrem Einflussbereich ein Vorhaben, setzen es im SDG-Jahr 20/21 um, dokumentieren die Umsetzung/Ergebnisse und sind bereit, darüber zu berichten.

    Lehrende/Organisationseinheiten, die bereits ein SDG-Vorhaben in der KPH durchführen, machen es sichtbar, führen es 20/21 fort, dokumentieren die Umsetzung/Ergebnisse und sind bereit, darüber zu berichten. Die Vorhaben sollen möglichst auf nachhaltige Wirkung hin angelegt sein.
  • Ziel 3 (Handlungsebene Rektorat mit IL)
    Die Führungskräfte (Rektorat und IL) implementieren ein zentrales Entwicklungsprojekt oder setzen zentrale Maßnahmen für eine nachhaltig an den SDGs orientierte KPH.