53. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM)

Vom 04. bis 08. März 2019 fand an der Universität Regensburg die 53. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik statt. Die GDM ist eine wissenschaftliche Vereinigung mit dem Ziel, die Didaktik der Mathematik – insbesondere in deutschsprachigen Ländern – zu fördern und mit entsprechenden Institutionen in anderen Ländern zusammenzuarbeiten.

Unsere Hochschule war in diesem internationalen Setting mit vier Beiträgen vertreten: In Einzelvorträgen präsentierten Maria Fast (Typenbildung als forschungsmethodisches Instrument bei der Analyse von arithmetischen Entwicklungsverläufen), Anita Summer ((Fach-)Sprachliche Kompetenzen von Primarstufenstudierenden in Mathematik) und Rudolf Beer/Notburga Grosser/Jutta Waltenberger (Die Abbildung des Kompetenzmodells in mathematischen Leistungssituationen) ihre aktuellen Forschungsergebnisse. Eva Sattlberger skizzierte im Rahmen eines Minisymposiums eine Kompetenzstufenzuordnung als Bewertungsgrundlage zur Aufgabenauswahl in (zentralen) schriftlichen Prüfungen.