TIBI beim Talent Education Kongress 2019

Auch dieses Jahr nahmen Mitarbeiterinnen des TIBI am Talent Education Kongress 2019 in Portoroz, Slovenien, teil. Spannende Keynote Speakers wie Tracy Ford Inman, Margaret Sutherland, Victor Müller-Oplliger und viele andere haben neue Einblicke in die Begabungs- und Begabtenforschung gezeigt.

Elisabeth Engerbing, Eva Knechtelsdorfer und Rosalie Pirker diskutierten in ihrem Workshop unterschiedliche Aspekte der Beurteilung im Begabungsförderungskontext. Rege Teilnahme am Workshop zeigte die Bedeutung des Themas.

Elisabeth Engberding stellte außerdem ihr KPH Forschungsprojekt zur Systemisch-Konstruktivistischen Begabungsförderung in ihrer Präsentation vor.

Eva Knechtelsdorfer arbeitete in einem weiteren Workshop zu ihrem KPH Forschungsprojekt zu Begabungsförderung im Englischunterricht.

In anregenden Gesprächen mit Kolleginnen aus Europa und den USA konnten neue Ideen besprochen und internationale Kontakte geknüpft werden.