18.11. | Gesundheit erlebbar machen!

Einladung zum Gesundheitstag am Campus Wien-Strebersdorf

Was ist eine Vitalklasse? Welche Richtlinien sind in den „Öffis“ zu beachten? Wie gehe ich mit Gesundheitsstörungen im Schulalltag um? Welche Auswirkungen haben Aromen auf das Verhalten des Menschen? Antworten auf diese und zahlreiche andere Fragen liefert der Gesundheitstag der KPH Wien/Krems. Mit einem breit gefächerten Angebot u.a. zur Erhaltung der eigenen Gesundheit lädt das Umweltteam herzlich dazu ein:

  • Montag, 18. November 2019, 11:00 – 15:00 Uhr,
  • Campus Wien-Strebersdorf.

„Mitmach-Stationen“ der Wiener Gesundheitsförderung machen die eigene Gesundheit erlebbar und liefern Einblicke in Themen wie Ernährung, Bewegung und seelische Gesundheit. Unterstützung gibt es zudem von Seiten der Wiener Linien, deren Vertreter*innen den Studierenden konkrete Tipps bieten, um mit Kindern im Öffentlichen Verkehr problemlos unterwegs sein zu können.

Neben hilfreichen Ratschlägen für einen sicheren Schulweg wird seitens des Österreichischen Roten Kreuzes eine Blutspendenaktion angeboten. Ferner stehen Expert*innen aus verschiedenen Bereichen für Beratungsgespräche und praktische Impulse zur Verfügung. Wer duftenden Erlebnissen entgegenfiebert, erwartet keinesfalls zu viel.

Das Umweltteam der KPH Wien/Krems freut sich auf zahlreiche Besuche.

Hier geht es zum detaillierten Programm.