16.03. | Begegnungen & Gespräche: „DAS GUTE LEBEN“

Wenn Kabarettist Roland Düringer und Vollbluttechniker Heinz Hollerweger die „gute alte Zeit" mit der Zukunft der Menschheit in Relation stellen, freut sich die KPH Wien/Krems auf eine Podiumsdiskussion der Extraklasse.

Kann Fortschritt ein Rückschritt sein? War früher tatsächlich alles besser? Kabarettist Roland Düringer ist derartigen Fragen der Gesellschaft auf den Grund gegangen und hat seinem Leben im Einklang mit der Natur mehr Harmonie verliehen. Im Gespräch mit DI Heinz Hollerweger alias Mr. Audi Quattro diskutiert der Schauspieler über seine persönliche Rückbesinnung und die damit verbundene gewonnene Zeit.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Begegnungen & Gespräche“ lädt die KPH Wien/Krems am 16. März 2020 zu einer Podiumsdiskussion der besonderen Art.

Zeit: 18:30 bis 20:00 Uhr
Ort: KPH Wien/Krems, Audimax Campus Krems-Mitterau, Dr. Gschmeidlerstraße 28, 3500 Krems

Freier Eintritt.

Um Anmeldung wird gebeten unter: johannes.petschenig@kphvie.ac.at

oder bei Frau Karin Windischberger 02732 835 91 -184

 

EINLADUNG ZUM DOWNLOAD         PLAKAT ZUM DOWNLOAD