Neuer Vizerektor für Fort- und Weiterbildung

Der Hochschulrat hat mit 1. September 2010 Dr. Christoph Berger als Vizerektor für die Fort- und Weiterbildung bestellt. Wir gratulieren!

Zur Person Prof. Mag. Dr. Christoph Berger

Geboren 1960. Magister rer. soc. oec. der Wirtschaftspädagogik (Wirtschaftsuniversität Wien) und promovierter Organisationsentwickler (Dr. phil. an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt). Ausbildungen zum systemischen Organisationsberater (Beratergruppe Neuwaldegg), Auditor und Assessor im Qualitätsmanagement sowie zum zertifizierten Projektmanager. Mehrjährige Lehrtätigkeit an diversen berufsbildenden Schulen. Langjährige Planungs- und Referententätigkeit in der Fort- und Weiterbildung im Bildungswesen. Tätigkeit als Abteilungsleiter am PIB Wien und als Institutsleiter an der PH Wien. Lehrbeauftragter für Projektmanagement an diversen Universitäten (u.a. Universität Wien) und Fachhochschulen (u.a. MILAK). Fach- und Lehrbuchautor für Projektmanagement sowie Projektevaluator der PMA. Unternehmensberatungserfahrung insbesondere in Veränderungsprozessen. Seit 2008 Koordinator am Zentrum für Berufsbildung (Fort- und Weiterbildung BBS) der KPH Wien/Krems, Mitglied des Kompetenzzentrums Schulentwicklung und der Stabstelle Qualitätsmanagement.

Keynote