Wordcloud

Der Spezialforschungsbereich ‚Interreligiosität’ / SIR wurde vom Bundesministerium für Bildung (BMB) im September 2016 an der KPH Wien/Krems eingerichtet. Seine Aufgabe ist es, interreligiöse Kompetenzen in der Lehrer*nnenbildung kontextsensitiv zu erforschen und zu fundieren. Der Spezialforschungsbereich kooperiert mit dem Zentrum Interreligiöses Lernen | Migrationspädagogik | Mehrsprachigkeit  (ZIMT) der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz (Prof. Dr. Anne Koch).