Fenster Campus Krems-Mitterau

Herzlich willkommen im ZENTRUM FORTBILDUNG RELIGION

Das Zentrum Fortbildung Religion ist Ansprechpartner für die berufsbegleitende Professionalisierung von Religionslehrerinnen und Religionslehrern sowie Lehrkräften an Privatschulen.

Bei uns finden Sie Angebote zur religiösen Bildung im Allgemeinen, sowie zur religiösen und religionspädagogischen Fortbildung im Speziellen. Das Augenmerk liegt dabei auf der Entwicklung, Erweiterung und Festigung berufsspezifischer Kompetenzen unserer Zielgruppen.

In ökumenischer Ausrichtung sind wir zuständig für die katholische Kirche der Erzdiözese Wien und der Diözese St. Pölten, sowie österreichweit für die evangelische Kirche AB und HB, die altkatholische, orthodoxe und orientalisch-orthodoxe Kirche und die Freikirchen. Die interreligiösen Kooperationen umfassen österreichweit die alevitische Religionsgemeinschaft, die buddhistische Religionsgesellschaft, die islamische Glaubensgemeinschaft und die israelitische Religionsgesellschaft.

­

NEWS

Eine Diskursreihe des Instituts Islamische Religion mit Vertretern verschiedener Religionen.

 

Mystik als Suche nach einer tieferen Gotteserkenntnis ist eine Erscheinung in allen Religionen. Im Islam hat sich hierfür der Begriff Sufismus...

Weiterlesen

Aus einer monatlichen Serie in der evangelischen Kirchenzeitung "SAAT" ist jetzt ein Buch entstanden.

In 70 Beiträgen wird zunächst eine biblische Personengruppe vorgestellt, wie beispielsweise Geschwister, Handwerker und Händler oder Gartenfreunde....

Weiterlesen

Eine Spurensuche mit Patrick Todjeras

Patrick Todjeras vom IEEG Greifswald zum spirituellen Trend und seine Bedeutung für den religiösen Bildungsprozess.

Weiterlesen
https://pixabay.com/photos/islam-christianity-religion-cross-3051991/

Erstmals in Europa hat an der KPH Wien/Krems eine interreligiöse Modulare Reihe zur Ausbildung künftiger Schulseelsorger*innen in Kooperation mit dem...

Weiterlesen

Erneut fand am 24.09.2020 der Tag der Islamischen Privatschulen an der KPH Wien/Krems statt. Als Zeichen der engen Zusammenarbeit zwischen der KPH...

Weiterlesen

Ein Kurzvortrag aus evangelischer Perspektive

Ulrike Swoboda vom Institut für öffentliche Theologie und Ethik der Diakonie spricht über eine evangelische Ethik der Reproduktionsmedizin in...

Weiterlesen

Erinnerung kann nur von Lebenden vermittelt werden

(Sonja Danner, Bucherscheinung Juli 2020)

Sonja Danner setzt sich in ihrer kürzlich erschienenen Monographie mit neuen Vermittlungskonzepten im Erinnerungslernen auseinander.

Informationen...

Weiterlesen

Stellungnahme der KPH Wien/Krems

Am 3. Juli 2020 endete die Stellungnahme- und Begutachtungsfrist zum geplanten Bundesgesetz über die Einführung eines Ethikunterrichts, mit dem das...

Weiterlesen

Fortbildung "to go" mittels Video-Podcast

Nicht nur am Puls dran, sondern im Puls drin!

Informativ, kompakt und frisch - das ist der Anspruch von im:puls. 

Das neue digitale...

Weiterlesen

Das Buch Tobit als Leseabenteuer für die ganze Klasse.

Eine Spielgeschichte von Mag. Kurt Neumeyr in 97 Kurzkapiteln auf A6 Karten. Der Spielverlauf wird demokratisch entschieden. es werden zentrale Fragen...

Weiterlesen