Abend der Vielfalt

„Zwischen den Worten…und darüber hinaus“

Institut Fortbildung Religion Detailnachricht

Im vollbesetzten Haus der Musik in Wien, darunter Vertreter*innen der Glaubensgemeinschaften, Hochschulen und Universitäten, fand am 22. Mai unser fünfter Abend der Vielfalt als Fest der Begegnung statt.

Die Künstler*innen des Abends, Schüler*innen des BORG Hegelgasse, Marwan Abado mit Musikern aus verschiedenen religiösen Traditionen, die Burgschauspielerin Sabine Haupt und der Burgschauspieler Philipp Hauß führten beeindruckend auf eine Reise durch Kulturen und Religionen.

Unter dem Motto „Zwischen den Worten…und darüber hinaus“ kamen in Impulsen, Tanz, Musik und Dichtung die vielfältigen Sprechweisen der Menschen über die Sehnsucht nach und die Hoffnung auf gelingendes Leben zum Ausdruck.

Einige Fotos