La relevancia y el uso de las TIC en la clase de español

Digitale Anwendungen für den Sprachunterricht, vorgestellt von José Carlos Quintano (Sevilla)

Die Veranstaltung "La relevancia y el uso de las TIC en la clase de español", veranstaltet von der KPH Wien/Krems in Kooperation mit Flamenco-Sprachreisen im Bildungshaus Schloss Puchberg (OÖ), wurde von AHS- und BMHS-Lehrenden aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und Salzburg besucht und war ein großer Erfolg.

Der Referent José Carlos Quintano, direkt eingeflogen aus Sevilla, begeisterte die Teilnehmer/innen mit neuen digitalen Anwendungen für den Sprachunterricht und grundsätzlichen Überlegungen zum Einsatz von Mediendidaktik. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch den gemeinsamen Besuch der Abendveranstaltung "Cuba - Mi amor", einem Konzert einer kubanisch-österreichischen Combo, welche die Teilnehmer/innen mit kubanischen Rhythmen verwöhnte.