17.10. | Zum Hören ermutigen

Buchpräsentation von Dr. Wolfgang Wagerer am Do., 17.10.2019

Einleitung: Univ.-Prof. i.R. Dr. Martin Jäggle

Donnerstag, 17.10.2019, 19:00 Uhr
Buchhandlung Herder, Wollzeile 33, 1010 Wien

Biblische Texte laden ein, sich verwandeln zu lassen. Ausgelöst wird eine solche Verwandlung weniger durch intellektuelle Erklärungen oder moralische Appelle, sondern primär durch ein Hinhören auf die Erzählungen selbst bzw. auf die Zusammenhänge, in die sie eingebunden sind. So wird die Kraft biblischer Geschichten bewahrt und AdressatInnen werden nicht für eine einzige Verstehensweise vereinnahmt, sondern ermutigt, selbst hinzuhören und Stellung zu beziehen. Wie solches Erzählen bzw. Hören gelingen mag, soll an zahlreichen Beispielen erfahrbar werden.

Dr. Wolfgang Wagerer ist Lehrbeauftragter für Bibeldidaktik und Sprachdidaktik an der Universität Wien und an der KPH Wien/Krems.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, erleichtert uns aber die Organisation: gerhard.zach(at)herder.at

FLYER ZUM DOWNLOAD