ALLERSEELEN

Alles vergeht! Die Liebe bleibt.

© Free Picture

  • Allerseelen mutet uns zu,
  • dass wir einander aufgetragen sind,
  • füreinander sorgen,
  • Verantwortung tragen,
  • Das Evangelium traut uns zu,
  • dass wir Freund*innen und Anwält*innen des Lebens sind.
  • Die positive Haltung gegenüber
  • der Bedrohung und Gefährdung der Menschenwürde
  • ist der Segen.
  • „Die Antwort der Gerechten auf die Leiden,
  • die ihnen die Welt zufügt,
  • heißt: segnen.
  • Wer aber selbst gesegnet wurde,
  • der kann nicht mehr anders als diesen Segen weitergeben,
  • ja er muss dort, wo er ist, ein Segen sein.
  • Nur aus dem Unmöglichen kann die Welt erneuert werden;
  • dieses Unmögliche ist der Segen Gottes“ (Dietrich Bonhoeffer).
  • Allerseelen ist die Bitte,
  • dass uns die Beziehung zu den Verstorbenen zum Segen wird.