E-Mail-Adressen in der Fortbildung

Eintragen der dienstlichen E-Mail-Adresse in PH-Online

© Microsoft

Über PH-Online werden Nachrichten per E-Mail (zum Teil auch automatisiert) versendet. Z. B. bei An-/Abmeldungen, Terminänderungen, u.s.w.

Die Zustellung an private E-Mail-Adressen kann seitens der KPH Wien/Krems nicht sichergestellt werden, da das von Einstellungen beim Empfänger abhängt. Insbesondere bei Mailanbietern wie GMX, Gmail, ... werden E-Mails immer wieder als Spam aussortiert. Am sichersten funktioniert die Zustellung an dienstliche E-Mail-Adressen, die durch das BMBWF oder die Bildungsdirektion zur Verfügung gestellt werden. 

Sollten Sie in PH-Online eine E-Mail-Adresse eines privaten Anbieters eingetragen haben, ändern Sie diese bitte auf Ihre dienstliche E-Mail-Adresse.

Anleitung zur Eintragung und Validierung der E-Mail-Adresse

Erlass