Religion(en) im Fokus

20.1.2021 17:00 - 18:30

• Online

Zweiter Termin im Zeichen des „Tages des Judentums“

© unsplash.com, Jasper Garratt

Die neue Reihe ist ein interkonfessionelles und interreligiöses Diskussionsformat zu aktuellen Forschungsdiskursen in Religionspädagogik und Theologie. Eingeladen sind alle Interessierten, die einen Einblick in spannende Forschungsthemen und Projekte neuer Kolleg*innen an den Religionsinstituten erhalten und sich darüber in einem interreligiösen, interkonfessionellen und interkulturellen Forum austauschen möchten.

Der zweite Termin am 20.Jänner (17.00-18.30 Uhr) steht im Zeichen des „Tages des Judentums“: Astrid Schweighofer und Ruth Friederike Winkler referieren zu „Facetten jüdisch-christlicher Begegnung“ in unterschiedlichen historischen Epochen.

Nähere Infos zu den einzelnen Terminen und zur Anmeldung