Psychologische Tests

Die Bestände der Campusbibliotheken der KPH Wien/Krems weisen auch Psychologische Tests auf.

© pixabay.com

Für die Benutzung und die Ausleihe dieser Tests gelten besondere Richtlinien, welche von den Rahmenrichtlinien für die Benutzung anderer Medien abweichen. Tests dürfen ausschließlich im Rahmen von Forschung und Lehre eingesehen und entliehen werden. Studierende dürfen Tests ausschließlich nach Vorlage einer schriftlichen Bestätigung einer Lehrperson entlehnen.  

Tests müssen vollständig zurückgegeben werden, die Vollständigkeit wird vom Bibliothekspersonal auch überprüft und kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Enthaltene Fragebögen, Protokollbögen, usw. dürfen nicht ausgefüllt werden. Testmaterial darf nicht kopiert, gescannt oder elektronisch vervielfältigt werden.