Religion(en) im Fokus

Die neue Reihe ist ein interkonfessionelles und interreligiöses Diskussionsformat zu aktuellen Forschungsdiskursen in Religionspädagogik und Theologie.

© unsplash.com, Jasper Garratt

Die neue Reihe ist ein interkonfessionelles und interreligiöses Diskussionsformat zu aktuellen Forschungsdiskursen in Religionspädagogik und Theologie. Eingeladen sind alle Interessierten, die einen Einblick in spannende Forschungsthemen und Projekte neuer Kolleg*innen an den Religionsinstituten erhalten und sich darüber in einem interreligiösen, interkonfessionellen und interkulturellen Forum austauschen möchten.

Der erste Termin findet am 9.12. 17.00-18.30 Uhr online statt: „Theologische Ethik – quo vadis?“ (Nicole Dungl/Elisabeth Zissler)