Evangelische Theologie

Forschung & Lehre
11.09.2019
10.10.2019
ph2
Wien

Vertragshochschullehrperson ph 2 - Beschäftigungsausmaß 50 % (D), ab 1. März 2020

Evangelische Theologie

 

Tätigkeitsprofil gem. § 200d BDG 1979 bzw. § 48g VBG:

 

Abhaltung von Lehrveranstaltungen im Bereich der evangelischen Religion in Aus-, Fort-, und Weiterbildung. Beratung und Betreuung von Studierenden. Mitarbeit in mindestens einer hochschulinternen Fachgruppe. Entwicklung von Konzepten zu Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten in Evangelischer Religion.

 

Die besonderen Erfordernisse für die Entlohnungsgruppe ph2 ergeben sich aus § 48e des VBG iVM Z 22b der Anlage 1 BDG 1979.

 

Besondere Kenntnisse und Fähigkeiten: Ein abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium, einschlägiges Doktorat (bzw. Vorhaben), 4-jährige einschlägige Lehr- oder Berufspraxis, nachweisliche mehrjährige Tätigkeit in Lehre und Forschung im Bereich der Evangelischen Themenfelder. Erfahrung in der tertiären Lehre, Nachweis über Spezialisierung durch Forschung und facheinschlägige Veröffentlichungen in anerkannten Fachzeitschriften.

 

Jetzt Bewerben