Standortinformation

Das KPH Bildungszentrum am Standort Singerstraße 7 befindet sich im Deutschordenshaus und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Bildungszentrum Stephansplatz.

Im Lauf seiner Geschichte beherbergte das Deutschordenshaus zahlreiche bedürftige und auch illustre Menschen, wie Wolfgang Amadeus Mozart oder Johannes Brahms.

Das Wiener Deutschordenshaus ist seit 1809 Sitz des Hochmeisters des Deutschen Ordens. Darin befinden sich zudem die beiden repräsentativen Sitzungssäle des Erzbischöflichen Schulamts. Öffentlich zugängig sind heute nur die Schatzkammer und die Kirche.

Die KPH Wien/Krems bietet in der Singerstraße Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen an.