Neue Leitung des Instituts Islamische Religion

Dr. Adem Aygün ab 1. September neuer Leiter des Instituts Islamische Religion an der KPH Wien/Krems

Adem Aygün, geboren 1972, ist promovierter Islamwissenschaftler und einer der wenigen gleichzeitig ausgebildeten Religionspädagogen. In seiner aktuell vollzeitigen Lehrtätigkeit an der JLU Giessen erweiterte er die erforderlichen Fachkompetenzen und fachdidaktischen Erfahrungen in den Themenschwerpunkten Hauptquellen des Islam, Glaubenspraxis sowie Islamischer Religionspädagogik und Fachdidaktik. Zudem publizierte er in Zusammenarbeit mit Prof. Sarikaya Bücher für den Primarstufenbereich und betrieb ein Forschungsprojekt zum Thema Gemeindepädagogik, welches als Habilitationsschrift veröffentlicht werden soll. Seine Erfahrung als stellvertretender Lehrstuhlinhaber in Giessen gewährleistet auch die an der KPH Wien/Krems nötigen organisatorischen Kompetenzen für die Institutsleitung.

Dr. Aygün steht mit seiner offen konzipierten islamischen Religionspädagogik für eine Verständigung zwischen den Religionen und Kulturen.

Wir heißen Herrn Prof. Aygün an der KPH Wien/Krems sehr herzlich willkommen!