Interrelligiöser und Interkultureller Dialog

Neue Diskursreihe im Wintersemester 2017/18

Am Donnerstag fand auf dem Campus Strebersdorf die erste Sitzung der Diskurs-Reihe im Wintersemester 2017/18 statt. In vier Sitzungen werden dieses Semester moderne Klassiker der Debatten um den interreligiösen und interkulturellen Dialog vorgestellt und diskutiert. Die erste Sitzung beschäftigte sich mit einer religionswissenschaftlichen Studie von Prof. Dr. Gritt Klinkhammer (Bremen). Organisiert werden die Diskurse vom Kompetenzzentrum Interkulturelles, Interreligiöses und Interkonfessionelles Lernen (IIIL) und dem Spezialforschungsbereich Interreligiosität. Das weitere Programm finden Sie hier.