Institut für Forschung & Entwicklung neu besetzt

Frau Dr. Doris Lindner übernimmt von Frau Dr. Sonja Gabriel die Institutsleitung

Mit der geplanten Übernahme einer Hochschulprofessur für Medienpädagogik durch Frau Dr. Sonja Gabriel, musste die Leitung des Instituts für Forschung & Entwicklung neu besetzt werden. Für diese konnte Frau Dr. Doris Lindner, eine hervorragende Forscherin und bereits seit Jahren wertvolle Mitarbeiterin an der KPH Wien/Krems, gewonnen werden. Bereits seit 2013 arbeitet Doris Lindner im Kernteam des Instituts Forschung & Entwicklung mit.

An der Universität Wien studierte Doris Lindner Soziologie und Pädagogik. Sie promovierte 2005 mit Auszeichnung in der Fachrichtung Soziologie mit einer Arbeit zu "Sterben und Tod im Kontext veränderter Gesellschaftsstrukturen – Folgeprobleme und Grenzen hoher Individualisierung im Feld der modernen Sterbebegleitung"

Ihre Forschungsschwerpunkte befassen sich mit Ausprägungen und Folgen der Ungleichverteilung von materiellen Wohlstand, Macht und Bildung sowie gesellschaftlicher Teilhabe. Zuletzt führte sie ethnographische Beobachtungen im Schulalltag durch und evaluierte das Kooperationsvorhaben des dialogisch-konfessionellen Religionsunterrichts in Wien.

Alles Gute wünscht die Kph Wien/Krems