Freiheit und Verantwortung

Ökumenische Fortbildung von ReligionslehrerInnen in Graz in Kooperation von KPH Graz und KPH Wien/Krems

Der Aufgabe des Religionsunterrichts in Zeiten pluraler postmoderner Lebenswelten unter ökumenischer Perspektive widmet sich die Tagung „Sommer.Bildung“ für ReligionslehrerInnen in der Steiermark vom 4. bis 6. September. Aus Anlass des Reformationsjubiläums 2017 wird sie unter dem Motto „Freiheit und Verantwortung“ erstmals ökumenisch abgehalten. Seitens der Veranstalter begrüßen VR Dr. Friedrich Rinnhofer (KPH Graz) und VR Dr. Thomas Krobath (KPH Wien/Krems). Bischof Dr. Michael Bünker hält den Eröffnungsvortrag "Reformation und Bildung".