Die KPH ist international mit mehr als 40 Universitäten und Hochschulen partnerschaftlich vernetzt und fördert aktiv die Zusammenarbeit auf wissenschaftlicher und praxisorientierter Ebene.

Den Studierenden der KPH Wien/Krems steht eine Vielzahl an Möglichkeiten des internationalen Austauschs zur Verfügung: Erasmussemester, International Weeks und Auslandspraktika bereichern den Studienalltag. In Forschungs- und Entwicklungsprojekten wird grenzübergreifend zusammengearbeitet.

Auch Lehrende und Angehörige der Verwaltung können das reichhaltige Angebot der KPH nutzen und Lehraufenthalte und Teacher/Staff Trainings bei den Partnerinstitutionen absolvieren.