Eröffnungskonferenz und Begrüßung durch den neuen Institutsleiter

Dr. Adem Aygün tritt seine neuen Aufgaben als Institutsleiter an

Am Montag, den 04.09.2017 fanden sich die Lehrenden des Instituts Islamische Religion an der KPH Wien/Krems in den Räumlichkeiten des Campus’ Eitnergasse zusammen. Bei der ersten Institutskonferenz des neuen Studienjahres wurden alle Angelegenheiten besprochen, um einen erfolgreichen Start des neuen Semesters zu gewährleisten.
Gleichzeitig war das der Auftakt für den neuen Institutsleiter Dr. Adem Aygün mit der Möglichkeit die Belegschaft näher kennenzulernen.
Nach einer Begrüßung durch Rektor Christoph Berger und den Präsidenten der Islamischen Glaubensgemeinschaft, Ibrahim Olgun, zeichnete Institutsleiter Adem Aygün den Rahmen für die kommenden Semester. Für die Qualitätssteigerung und Entwicklung der Religionspädagogik als auch der Förderung der Studierenden, wird einer erfolgreichen Zusammenarbeit entgegengesehen.