Das Medienzentrum der KPH Wien/Krems bietet für Lehrende ein vielfältiges Schulungsangebot. Details finden Sie auf den folgenden Seiten.

Digitale Kompetenzen

Im Zuge der aktullen Initiativen zu "Schule 4.0" des BMB bietet des Medienzentrum ab diesem Semester ein neues Schulungsangebot für Lehrende an unserer Hochschule an.
Unter dem Titel "Digitale Kompetenzen" finden Sie eine Reihe von Workshops.

Details dazu finden sie in Sharepoint unter Schulungen.

Versäumen Sie bitte nicht, sich rechtzeitig in PH-Online dafür anzumelden!
Beachten Sie, dass die Anmeldung nur als Studierende/r der Fortbildung möglich ist.

 

  • Workshop - „Herausforderungen Digitaler Medien“ an der KPH Wien/Krems
    Es wird zunächst geklärt wird, was digitale Kompetenz ausmacht, bevor gemeinsam erarbeitet wird, wo die Stärken und Schwächen der KPH-Lehrenden in Bezug auf digitale Kompetenz liegen, in welchen Bereichen es Schulungen und Fortbildungen braucht und wie wir am besten diesbezüglich voneinander lernen können.
     
  • Workshop – „Digitale Kompetenz“ als Grundlage für verantwortlichen Umgang mit neuen Medien
    Anhand anschaulicher verständlicher Beispiele soll hinter die Kulissen geblickt werden. Ein Grundverständnis für digitale Prinzipien, Abläufe und Zusammenhänge soll den Blick auf Chancen und Problemzonen beim Einsatz neuer Medien schärfen.
     
  • Praxisworkshop – „Apps und digitale Werkzeuge für die Schule“
    Verschiedenste Tools und Werkzeuge können den Unterrichtsalltag für Lehrende und Lernende erleichtern und zudem abwechslungsreicher gestalten. Erfahren Sie in diesem Workshop beispielsweise wie Sie innerhalb weniger Minuten ein Online-Quizz erstellen, das Kinder mittels Handy lösen können oder wie Sie den Schülerinnen und Schüler mit wenigen Mausklicks unzählige Übungsblätter gratis für alle Schulstufen und Gegenstände zur Verfügung stellen.

Moodle

Das Medienzentrum der KPH Wien/Krems bietet für Lehrende folgendes Schulungsangebot zu Moodle:

  • Ein Basis-Workshop, in dem Grundlagen für die Arbeit in Moodle vermittelt werden.
  • Fünf Erweiterungs-Workshops, die nach Absolvierung des Basis-Workshops unabhängig voneinander besucht werden können.

 

Aktuelle Termine folgen in Kürze. Termine und Handouts zu den Workshops finden Sie im Intranet, Bereich Medienzentrum.

 

Basis-Workshop

Workshop 1: Grundlagen

  • Moodle-Organisation an der KPH Wien/Krems
  • Der eigene Kursbereich: Kurse anlegen und Einstellungen bearbeiten
  • Zugangsschlüssel und Einschreibemethoden
  • Kurse gestalten: Aktivitäten (z.B. Forum) und Arbeitsmaterialien (z.B. Datei, Link/URL, Verzeichnis) integrieren

 

Erweiterungs-Workshops

Workshop 2: Beurteilen mit Moodle

  • Aufgaben erstellen und bewerten
  • Tests als Lernaktivität verwenden

Workshop 3: Gemeinsam in Moodle

  • Einschreibemethoden und Gruppenmodus: Studierende in Gruppen teilen
  • Abstimmungen durchführen
  • Mit Wikis und Glossaren arbeiten

Workshop 4: Rechtsfragen auf Moodle

  • Copyright und Creative Commons
  • Rechtliche Fragen
  • Open Educational Resources
  • Einbindung externer Materialien und Ressourcen (z.B. Video)

Workshop 5: Lebenslauf eines Moodle-Kurses

  • Kurse sichern und wiederherstellen
  • Import und Zurücksetzen
  • Rollen- und BenutzerInnenverwaltung

Workshop 6: Mehrwert von Moodle

  • Didaktische Betrachtungen
  • Kursdesign - das Auge lernt
  • Moderation
  • Reflexion

 
Für Fragen zu dem Schulungsangebot wenden Sie sich bitte an dieter.bergmayr(at)kphvie.ac.at.

PH-Online

PH-Online

 

Aktuelle Termine folgen in Kürze. Termine und Handouts zu den Workshops finden Sie im Intranet, Bereich Medienzentrum.

 

Plagiatssoftware

Plagiatssoftware

 

 

Aktuelle Termine folgen in Kürze. Termine und Handouts zu den Workshops finden Sie im Intranet, Bereich Medienzentrum.

 

LTC

LTC

 

Aktuelle Termine folgen in Kürze. Termine und Handouts zu den Workshops finden Sie im Intranet, Bereich Medienzentrum.

 

Office365

Office365

 

Termine und Handouts zu den Workshops finden Sie im Intranet, Bereich Medienzentrum.

 

 

Virtuelle PH

Gerne weisen wir auch auf das umfangreiche Programm der Virtuellen PH hin.
Die Virtuelle PH finden sie unter http://www.virtuelle-ph.at.