A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

A

  • Muss ich mich in PH-Online oder auch an den Multifunktionsgeräten abmelden?

Ja. Bitte melden Sie sich immer ab!

  • Was ist Adobe Connect?

Adobe Connect bietet Lehrkräften die Chance, virtuelle Kurse in Echtzeit abzuhalten. Zeit- und standortunabhängige Kommunikation und Zusammenarbeit mit Lehrkräften und unter Studierenden werden ermöglicht. Audio und Video können genauso eingesetzt werden wie diverse Unterlagen und Präsentation. Das integrierte Whiteboard vereinfacht den Austausch von Ideen und Informationen. Besprechungen und Sitzungen können aufgezeichnet werden und sind daher auch später verfügbar.

 

E

  • Wie kann ich die E-Mail-Adresse der KPHVIE abrufen?

Als E-Mail-Dienst wird an der KPH Wien/Krems Microsoft Office 365 genutzt. Alle Hinweise zum Bereich "E-Mail" finden Sie unter dem Menüpunkt E-Mail.

  • Ich verwende zum Abrufen meiner E-Mails Mozilla Thunderbird: Obwohl die Einstellungen korrekt sind, funktioniert das Abrufen nicht immer und ich erhalte manchmal eine Fehlermeldung. Woran liegt das?

Die Ursache: Thunderbird speichert unter Windows für den Mailversand kein eigenes Passwort. Abhilfe schafft hier das Add-on Get before Send.

 

F

  • Wo finde ich die Folder?

Die Folder mit allen Informationen in kompakter Form finden Sie unter dem Menüpunkt Allgemeine Informationen / Folder.

 

H

  • Was ist die Handysignatur?

Die Handysignatur dient als digitaler Ausweis und bietet die Möglichkeit, sich mittels Mobiltelefon bei PH-Online oder KPH-Account ohne weiteres Passwort anzumelden. PDF-Dokumente können ebenfalls mit einer digitalen Signatur versehen werden. Eine Aktivierung des persönlichen Mobiltelefons ist beispielsweise über Finanz-Online oder eine Registrierungsstelle möglich. Weitere Informationen zu Funktionen und Aktivierung der Handysignatur sind unter www.handysignatur.at zu finden.

 

I

  • Gibt es an der KPH auch Internetzugang?

Die KPH Wien/Krems stellt Studierenden für Studienzwecke Zugang zum Internet über Terminal Clients bzw. WLAN zur Verfügung. Als WLAN-Zugangsdaten verwenden Sie BenutzerInnenname und Kennwort von PH-Online.

 

K

  • Ich habe mein Kennwort vergessen. Was kann ich tun?

siehe Zugangsdaten

 

M

  • Moodle 2 - wo finde ich nähere Informationen dazu?

Alle Informationen zu Moodle 2 an der KPH Wien/Krems finden Sie hier.

  • Moodle - wo finde ich das?

Die KPH Wien/Krems betreibt mehrere Moodle-Instanzen. Unter E-Learning finden Sie alle Details.

* KPHVIE-Moodle * REL-Moodle * EXT-Moodle

  • Ich will meinen Moodle-Kurs umbenennen. Wie kann ich das tun? (Lehrende)

Öffnen Sie bitte Ihren Kurs. Im linken Teil des Bildschirms finden Sie den Block Administration. Unter Einstellungen können Sie in der ersten Zeile Vollständiger Name den Namen des Kurses ändern. Nicht vergessen: Änderungen speichern am Ende der Seite.

  • Ich will von der Lernplattform Moodle nur ein E-Mail am Tag erhalten. Wie kann ich das tun?

Steigen Sie bitte in Moodle ein. Rechts oben finden Sie: "Sie sind angemeldet als" und Ihren Namen. Klicken Sie auf Ihren Namen - Sie gelangen in Ihr Profil. Unter dem Reiter "Profil bearbeiten" können Sie diese Änderungen vornehmen.

  • Was ist Mahara?

Mahara ist eine Software, die an der KPH Wien/Krems für die Gestaltung von E-Portfolios eingesetzt wird. Mit Hilfe eines E-Portfolios kann eine digitale Sammlung von Materialien / eigenen Arbeiten erstellt werden, die sowohl die Lernergebnisse als auch den Lernprozess veranschaulicht. Als EigentümerIn Ihres E-Portfolios können Sie bestimmen, wer wann wie viele Informationen aus dem Portfolio einsehen kann. Als E-Portfolio Software empfehlen wir mahara.at. Nähere Informationen zum Einsatz von Mahara erhalten Sie von Ihren Lehrenden, falls der Einsatz von E-Portfolios geplant ist.

* Mahara *

 

P

  • Ich habe mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?

siehe Zugangsdaten

  • Mit welchem Programm kann ich PDF-Dateien öffnen?

Im Bereich Service & Downloads finden Sie unter dem Menüpunkt SOFTWARE Softwareempfehlungen des Medienzentrums.

  • Wobei kann PH-Online helfen?

PH-Online ist das Verwaltungsprogramm und die Informationsdrehscheibe der KPH Wien/Krems. Am einfachsten erreichen Sie PH-Online über die Webseite www.kphvie.ac.at (der Link befindet sich links oben). Beachten Sie die Anleitungen und Folder, die es zur Benutzung von PH-Online auf der Webseite der KPH gibt. (Bereich Service / Medienzentrum / Allgemeine Anleitungen und Folder).
Hilfe zu PH-Online erhalten Sie über Links in PH-Online selbst und per E-Mail:
Kennwort- oder PIN-Probleme: evidenz(at)kphvie.at
Für alle anderen Anfragen: ph-helpdesk(at)kphvie.at

  • Ich habe mein Passwort für PH-Online verloren. Was kann ich tun?

Nutzen Sie den Link Kennwort vergessen? in PH-Online unterhalb des Anmeldefensters: Zur Identifikation geben Sie bitte Ihre Sozialversicherungsnummer oder Matrikelnummer ein. Sie erhalten einen PIN-Code per E-Mail zugesandt, mit dem Sie Ihr Kennwort neu festlegen können.
Bitte beachten Sie: Es kann bis zu einem Tag dauern, bis die Änderung des Passworts oder anderer Daten auch in Moodle übernommen werden.

 

S

  • Ich benötige eine Schulung!

Es finden immer wieder Schulungen zu verschiedenen Themen statt. Beachten Sie bitte die aktuellen Angebote, die Sie unter mdz.kphvie.ac.at finden. Bei Interesse an einer speziellen Schulung, wenden Sie sich bitte an dieter.bergmayr(at)kphvie.ac.at.

  • Wo gibt es einen Scanner?

Am Campus Wien-Strebersdorf stehen einige Multifunktionsgeräte bereit, die auch als Scanner benutzt werden können. Eingescannte Seiten können im PDF-Format an jede beliebige E-Mail-Adresse geschickt werden. Eine genaue Anleitung zur Benutzung der Scanner finden Sie hier.

  • Wie komme ich zu hilfreicher Software?

Im Bereich Service & Downloads finden Sie unter den Menüpunkten SOFTWARETIPPS und LIZENZEN Softwareempfehlungen des Medienzentrums für kostenlose Software (Browser, E-Mail-Client, zum Erstellen von Mind-Maps, Tonaufnahmen oder PDFs etc.).  Aufgrund verschiedener Abkommen mit Firmen bzw. dem bm:ukk gibt es einige lizenzpflichtige Programme für Lehrende und Studierende günstiger.

 

V

  • Gibt es an der KPH Wien/Krems auch einen Medien-Verleih?

Eine Liste von Medien, die Sie entlehnen können, finden Sie im Intranet.

 

W

  • Wie komme ich zum Webmail?

Am einfachsten erreichen Sie das Webmail über die Webseite www.kphvie.ac.at (der Link befindet sich rechts oben) oder Sie klicken hier.

 

Z

  • Woher bekomme ich meine Zugangsdaten zu Webmail und den Lernplattformen?

Alle Lehrenden bzw. Bediensteten und Studierenden der KPH Wien/Krems erhalten einen Account in PH-Online.

Die Zugangsdaten bestehen aus

BenutzerInnenname z.B. m.muster
Passwort

Diese Zugangsdaten benötigen Sie für das Login bei folgenden Services:

  • PH-Online
  • E-Mail-System
  • Lernplattformen Moodle
  • WLAN

Passwortänderungen können nur in PH-Online durchgeführt werden und wirken sich mit kurzer Zeitverzögerung auch auf die anderen Services aus. Bei Problemen mit dem Login ändern Sie bitte erst Ihr Passwort in PH-Online.

  • Ich habe keine Zugangsdaten erhalten. Was kann ich tun?

Nach Bezahlung des ÖH-Beitrags bzw. Studienbeitrags erhalten Sie den PIN-Code an Ihre private E-Mail-Adresse. Beim Einlösen des PIN-Codes wird Ihr Account eröffnet: Ihr BenutzerInnenname wird angezeigt, Ihr Kennwort können Sie frei wählen. Alle offiziellen E-Mails (z.B. aus PH-Online, den Lernplattformen) werden ab nun an Ihre KPHVIE E-Mail-Adresse geschickt. Hilfe zu PH-Online erhalten Sie über Links in PH-Online selbst und per E-Mail:
Kennwort- oder PIN-Probleme: evidenz(at)kphvie.ac.at
Für alle anderen Anfragen: ph-helpdesk(at)kphvie.ac.at

  • Ich habe meine Zugangsdaten bzw. mein Passwort verloren. Was kann ich tun?

Nutzen Sie den Link Kennwort vergessen? in PH-Online unterhalb des Anmeldefensters: Zur Identifikation geben Sie bitte Ihre Sozialversicherungsnummer oder Matrikelnummer ein. Sie erhalten einen PIN-Code per E-Mail zugesandt, mit dem Sie Ihr Kennwort neu festlegen können.
Bitte beachten Sie: Es kann bis zu einem Tag dauern, bis die Änderung des Passworts oder anderer Daten auch in Moodle übernommen werden.